Standort

Köln

Bereich

Automotive

Wachse an technischen Herausforderungen

Bring Deine frischen Ideen von der Uni bei uns ein

Praktikant / Werkstudent (m/w) Softwareentwicklung & Test

An den Standorten Köln und München hast Du die Möglichkeit in spannenden Projekten Praxisluft zu schnuppern – bei der Weiterentwicklung von Produkten, der Funktionsentwicklung von Automotive-Steuergeräten oder der Implementierung von Testfällen.

Chance und Perspektive – Was dich erwartet

  • Weiterentwicklung von Assystem Produkten wie der Testumgebung MESSINA
  • Implementierung von Tools als Engineering Lösung zum Einsatz in Projekten, z. B. zur Auswertung von Testdaten oder Signalanalysen
  • Implementierung, Anpassung und Parametrierung von Testfällen, z. B. für kamerabasierte Fahrerassistenzfunktionen am HiL-Prüfstand
  • Unterstützung bei der modellbasierten Funktionsentwicklung mit Matlab/Simulink

Persönlichkeit und Engagement – Was du mitbringst

  • Student/in der Informatik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Gute Kenntnisse der objektorientierten Programmierung, idealerweise mit Java und Python
  • Idealerweise Kenntnisse über Testmethodik und Erfahrung mit Matlab
  • Engagement, Selbständigkeit und Teamfähigkeit

Assystem Germany bietet Dir die Möglichkeit in vielfältigen Projekten zu arbeiten und dabei schnell Verantwortung zu übernehmen. Wir legen Wert auf Kreativität, Professionalität und Teamgeist. Eine konstante Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter ist für uns selbstverständlich. Wir leben hierarchieübergreifend einen offenen Austausch und bieten als modernes Unternehmen verschiedene Modelle zur flexiblen Arbeitsgestaltung. Entdecke mit uns die Vielfalt der Engineering-Welt in einem Unternehmen, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht!

AGE COL AUT 00009
Download
Teilen
ENTWICKLE MIT UNS TECHNOLOGIEN VON MORGEN!

AUTOMOTIVE


AEROSPACE


TRANSPORTATION


INDUSTRY

DU STEHST FÜR: Leidenschaft • Engagement • Professionalität • Teamgeist

WIR BIETEN DIR: Vielfältige Projekte • Weiterentwicklung • Globalität • Flexible Arbeitsmodelle